Kann man Olivenöl einfrieren?

Kann man Olivenöl einfrieren? Wenn Sie einen großen Behälter mit Olivenöl gekauft haben oder diesen nicht sehr oft benutzen, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Olivenöl einfrieren können. Wenn Sie nach Informationen über das Einfrieren suchen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie.

Olivenöl ist eine häufig verwendete Zutat beim Kochen, insbesondere in mediterranen Kulturen. Es enthält einfach ungesättigte Fette und Antioxidantien, die es zu einer gesunden Wahl für die Verwendung in Salatsaucen, Marinaden und anderen Gerichten machen. Olivenöl sollte idealerweise vor Licht, Hitze und Luft geschützt gelagert werden, da es sonst ranzig wird.

Olivenöl kann sicher eingefroren und später zum Kochen aufgetaut werden. Das Öl beginnt bei Temperaturen unter 40° Fahrenheit zu gerinnen, obwohl die tatsächliche Gefriertemperatur aufgrund der natürlichen Unterschiede zwischen den Chargen variiert.

Wenn Olivenöl für ein gekühltes Produkt wie Salatdressing verwendet wird, kühlen und filtern die Hersteller das Öl oft in einem Prozess, der als Winterisierung bezeichnet wird, um eine Trübung und ein Erstarren bei gekühlten Temperaturen zu verhindern.

Ungewintertes Öl nimmt ein trübes oder klumpiges Aussehen an, wenn es abkühlt oder gefroren ist, kehrt aber in seinen normalen Zustand zurück, wenn es wieder Raumtemperatur erreicht hat.

Olivenöl sollte vor Hitze, Licht und Luft geschützt gelagert werden. Der Kontakt mit diesen Elementen kann die Lebensdauer des Öls verkürzen und es ranzig werden lassen. Olivenöl sollte nicht in Kunststoffbehältern gelagert werden, da es Chemikalien aus dem Kunststoff aufnehmen kann.

Bottle of olive oil

Bild verwendet unter Creative Commons von Arthur Caranta

Ein Glas- oder nicht reaktiver Metallbehälter mit einem dichten Deckel ist die beste Wahl für die Lagerung. Ungeöffnet kann Olivenöl etwa 2 Jahre sicher aufbewahrt werden. Einmal geöffnet, sollte es innerhalb von 1 Jahr verbraucht werden. Geschmack und gesundheitliche Vorteile können sich mit der Zeit verschlechtern, daher sollten Sie es für eine optimale Qualität innerhalb weniger Monate verwenden.

Eingefrorenes Öl behält seine gesundheitlichen Vorteile, aber sobald es aufgetaut ist, sollte es schnell verbraucht werden, da seine Haltbarkeit auf Tage reduziert ist. Aus diesem Grund sollten Sie überlegen, wie Sie das Öl verwenden wollen, bevor Sie sich zum Einfrieren entscheiden.

Die Kühlung wird nicht dieselben negativen Auswirkungen haben und auch dazu beitragen, den Geschmack und die Nährwertqualitäten zu erhalten. Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Olivenöl einfrieren können:

Wie kann man Olivenöl einfrieren?

Wenn Sie Olivenöl einfrieren wollen, erwägen Sie, es in kleinen Einwegmengen einzufrieren. Sie können es in Eiswürfelschalen entweder allein oder mit Kräutern einfrieren, um es als Basis für Suppen, Eintöpfe oder andere gekochte Gerichte zu verwenden. Sobald die Würfel vollständig eingefroren sind, sollten sie in luftdichte Behälter umgefüllt werden. Das Einfrieren des Olivenöls in einer Marinade oder einem gekochten Gericht sind andere Möglichkeiten, das Öl einzufrieren.

Wie taut man gefrorenes Olivenöl auf?

Um Ihr Öl aufzutauen, lassen Sie es einfach wieder auf Raumtemperatur kommen. Wenn Sie gefrorene Würfel verwenden, können Sie diese direkt in die Pfanne geben, um Ihr Gericht zu beginnen.

Manche Leute tauen ihr Öl gerne auf gekühlte Temperaturen auf und verwenden es als Brotaufstrich. Der Geschmack und die Textur des Öls werden durch Einfrieren und Auftauen nicht verändert, und es sollte in seinen normalen Zustand zurückkehren, sobald es Raumtemperatur erreicht hat.

Die Molekularstruktur wird schwächer, und das Öl wird schnell ranzig, so dass es am besten ist, das Öl sofort nach dem Auftauen zu verwenden.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen können, ist das Einfrieren von Olivenöl so einfach. Solange Sie die richtigen Schritte kennen, können Sie große Mengen Olivenöl mit geringen bis gar keinen Geschmacksveränderungen einfrieren! Jetzt, da Sie wissen, wie man Olivenöl einfrieren kann, können Sie dieses Produkt endlich in großen Mengen kaufen und das, was Sie nicht brauchen, im Gefrierschrank aufbewahren.