Zum Inhalt springen

Kann man geriebenen Käse einfrieren?

Wer kann zu vielem nein sagen, besonders wenn Beutel geriebener Käse in den Verkauf kommen? Was aber, wenn man zu viel Käse gekauft hat? Kann man geriebenen Käse einfrieren? Wenn Sie Käse in großen Mengen kaufen, sparen Sie sicherlich viel Geld. Es besteht jedoch immer die Gefahr, dass der Käse verdirbt, wenn er zu lange gelagert wurde. Die gute Nachricht ist, dass geriebener Käse erfolgreich eingefroren werden kann. Dies ist eine nützliche Lagerungsmethode für Käse, der sich seinem Verfallsdatum nähert.

can you freeze grated cheese

Bild verwendet unter Creative Commons von cookbookman17

Der Schlüssel zur Verlängerung der Haltbarkeit von geriebenem Käse liegt darin, das Produkt vor Gefrierverbrennungen und Lufteinwirkung zu schützen. Geriebener Käse neigt dazu, nach dem Einfrieren und Auftauen bröckelig zu werden, weil der Feuchtigkeitsgehalt abnimmt. Durch die Versiegelung des geriebenen Käses wird das Produkt vor eisigen Temperaturen und Gefrierverbrennungen geschützt.

Wenn ein geöffneter Beutel geriebener Käse im Kühlschrank aufbewahrt wird, hält er nur 5 bis 7 Tage. Im Gefrierschrank ist der geriebene Käse jedoch 6 bis 8 Monate haltbar. Werfen wir nun einen Blick auf die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie geriebenen Käse einfrieren können:

Wie friert man geriebenen Käse ein?

Beachten Sie, dass zwar alle Käsesorten eingefroren werden können, aber festerer Käse dazu neigt, besser einzufrieren als Weichkäse. Cheddar, Gouda und Schweizer Käse sind nur einige der festeren Käsesorten, die sich im Gefrierschrank gut halten.

8979863664 592ca104a6

Bild, das unter Creative Commons von Didriks

Käseblöcke zum Reiben vorbereiten

Wenn Sie beispielsweise Käseblöcke gekauft haben und diese vor dem Einfrieren zuerst reiben möchten, beginnen Sie damit, die Blöcke in etwa ½ Pfund-Portionen zu schneiden. Nehmen Sie eine tiefe Schüssel und eine Käsereibe und fangen Sie an, den Käse von Hand zu reiben. Streuen Sie ein wenig Mehl in die Käseschüssel und werfen Sie den Käse. Das Mehl verhindert, dass die Käsestücke zusammenklumpen.

Einfrieren von frisch geriebenem Käse

Besorgen Sie sich mehrere wiederverschließbare Plastiktüten, die es in einer kleineren Größe gibt. Auf diese Weise können Sie den geriebenen Käse in handliche Portionen unterteilen und das Auftauen wesentlich erleichtern. Löffeln Sie den geriebenen Käse in jeden Plastikbeutel und füllen Sie ihn zur Hälfte ein. Drücken Sie die Luft aus, während Sie den Plastikbeutel verschließen, schreiben Sie das Lagerdatum auf und kleben Sie ihn dann in den Gefrierschrank.

Einfrieren ungeöffneter Säcke mit geriebenem Käse

Bei ungeöffneten Beuteln mit geriebenem Käse ist es nicht erforderlich, das Produkt vor dem Einfrieren in einen anderen Behälter umzufüllen. Sie können die Beutel mit geriebenem Käse einfach in den Gefrierschrank stecken – Originalverpackung und so weiter – und fertig.

Einfrieren von Restsäcken geriebenen Käses

Wenn es sich um Speisereste handelt, ist es am besten, einen luftdichten Behälter zu verwenden, um die Unversehrtheit des Käses zu erhalten. Käsereste neigen dazu, im Vergleich zu einer neu geöffneten Packung geriebenen Käses etwas ausgetrocknet zu sein. Der luftdichte Behälter trägt dazu bei, die ursprüngliche Textur des Käses beizubehalten. Er verhindert auch, dass der Käse Gefrieraromen aufnimmt.

Beginnen Sie damit, etwas Mehl auf den geriebenen Käse zu streuen und den Käse zu werfen. Dann schaufeln Sie das Produkt in den Behälter. Überfüllen Sie den Behälter nicht. Wenn der Behälter zur Hälfte mit geriebenem Käse gefüllt ist, decken Sie ihn mit Frischhaltefolie ab, bevor Sie den Deckel schließen. Schreiben Sie das Lagerdatum mit einem Marker auf und kleben Sie ihn dann in das Gefrierfach.

6784578973 4f8ef5e1e0

Bild verwendet unter Creative Commons von Danielle Scott

Wie taut man tiefgefrorenen geriebenen Käse auf?

Es ist nicht notwendig, gefrorenen geriebenen Käse aufzutauen, wenn er in Eintöpfen oder Suppen verwendet werden soll. Aber als Belag sollte der Käse aufgetaut werden. Gefrorener geriebener Käse lässt sich so einfach auftauen, man muss nur den Behälter vom Gefrierschrank in den Kühlschrank stellen. Lassen Sie das Produkt mehrere Stunden bis über Nacht auftauen, dann ist es gebrauchsfertig.

Zusammenfassung

Geriebener Käse kann verwendet werden, um Suppen und Eintöpfe reichhaltiger zu machen. Er kann als Belag oder Füllung für Pizza, Chili und Fajitas verwendet werden. Es ist sinnvoll, alle Reste für zukünftiges Kochen aufzubewahren, denn mit Käse ist das Leben besser! Nun, da Sie wissen, wie man geriebenen Käse einfrieren kann, kaufen Sie Käse doch einfach in großen Mengen. Bewahren Sie den Rest für zukünftige Verwendungszwecke im Gefrierschrank auf.