Kann man Brandycreme einfrieren?

Branntweinsahne ist ein Milchprodukt, das aus Schlagsahne, Branntwein und Puderzucker hergestellt wird. Diese Sahne hat einen subtilen Branntweingeschmack, der so gut zu Desserts, Pudding und Urlaubsleckereien passt. Etwas über den Geschmack von Brandy verleiht einfachen Desserts Tiefe und Dimension! Deshalb können Sie nicht genug Branntweincreme haben, besonders wenn Sie eine besondere Veranstaltung ausrichten.

33909126573 c7ca9e9d31

Bild verwendet unter Creative Commons von Kurman Communications, Inc.

Was aber, wenn Sie zu viel Branntweinsahne gemacht haben? Können Sie Branntweinsahne für zukünftige Anwendungen einfrieren? Schlagsahne ist ziemlich empfindlich, so dass sie nicht so gut gefriert. Es ist jedoch durchaus möglich, Branntweinsahne einzufrieren und ihre ursprüngliche Textur beizubehalten, solange sie gut zubereitet ist. Wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt wird, bleibt Branntweinsahne etwa eine Woche lang frisch. Aber ihre Haltbarkeit verlängert sich auf 4 bis 6 Monate, wenn sie im Gefrierschrank aufbewahrt wird.

Die Beibehaltung der Integrität der Inhaltsstoffe ist ein Muss, wenn Sie irgendeine Art von Sahne einfrieren. Die Gefriertemperatur muss bei einer konstanten Temperatur von 0° Fahrenheit gehalten werden, da sich sonst die Konsistenz drastisch verändert.

Bitte denken Sie auch daran, dass gefrorene Schlagsahne nach dem Einfrieren und Auftauen nicht mehr gut schlagen wird. Etwas an den Gefriertemperaturen verändert die Textur der Sahne. Gefrorene Branntweinsahne hat eine etwas körnige Textur, aber sie ist immer noch sicher zu essen und ideal zum Kochen oder Backen. Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Branntweinsahne einfrieren können:

4186265653 4a13272794

Bild verwendet unter Creative Commons von Quinn Dombrowski

Wie friert man Brandycreme ein?

Wenn Sie im Laden gekaufte Branntweinsahne einfrieren, müssen Sie die Reste vor dem Einfrieren nicht in einen anderen Behälter umfüllen. Stecken Sie die Sahne einfach direkt in den Gefrierschrank, in die Originalverpackung und so weiter. Achten Sie nur darauf, die Öffnung zu schließen, um den Frost fernzuhalten. Frost zerstört die Textur der Branntweincreme und erhöht die Gefahr der Trennung zwischen den Zutaten. Wenn die Eiskristalle schmelzen, wird auch die Sahne wässrig.

Für Speisereste oder hausgemachte Branntweinsahne benötigen Sie jetzt einen starren Plastikbehälter mit einem Schloss oder luftdichten Deckel, um die Sahne zum Einfrieren zu verpacken. Gießen Sie die Sahne einfach direkt in den Plastikbehälter und schließen Sie dann den Deckel. Legen Sie den Behälter in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel. Dies bietet zusätzlichen Schutz vor Gefrierverbrennungen. Holen Sie dann einen Marker, schreiben Sie das Lagerdatum auf und kleben Sie die Sahne mit der rechten Seite nach oben in das Gefrierfach. Stellen Sie den Behälter nicht auf die Seite, sonst läuft die Creme aus!

5454019103 46d1e069ba

Bild verwendet unter Creative Commons von Sean

Wie taut man Brandycreme auf?

Das Auftauen gefrorener Branntweinsahne ist einfach, nehmen Sie einfach den Behälter aus dem Gefrierschrank und lassen Sie ihn ein oder zwei Stunden im Kühlschrank auftauen. Wenn Sie jedoch unter Zeitdruck stehen, können Sie die Sahne auch auf Ihrer Küchentheke auftauen lassen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Sahne sofort verwenden. Es ist nicht ratsam, irgendeine Art von Milchprodukt lange bei Raumtemperatur stehen zu lassen. Wenn sich die Sahne trennt oder wässrig geworden ist, schlagen Sie die Sahne weiter auf, um die Zutaten zu verbinden.

Wenn Sie beispielsweise die Branntweinsahne über einem frisch gebackenen Dessert servieren, brauchen Sie die gefrorene Branntweinsahne nicht vollständig aufzutauen. Sie können das Dessert mit einer halbgefrorenen Weinbrandcreme belegen. Die Hitze des gebackenen Desserts sollte die Creme weich machen.

Zusammenfassung

Zu viel Branntweinsahne hergestellt? Gott sei Dank können Sie die Sahne für zukünftige Desserts einfrieren! Jetzt, da Sie wissen, wie man Branntweinsahne einfrieren kann, brauchen Sie sich nicht mehr um die Reste der Sahne zu kümmern. Sie können die Sahne immer noch jederzeit maximieren!